Sie sind hier: Angebote / Familie und Jugend / Kindertageseinrichtungen / Kindertagesstätte Ulrichshalben

Kontakt

Kita Ulrichshalben

Kupferstraße 23
99510 Ilmtal-Weinstraße OT Ulrichshalben

 

kita.ulrichshalben[at]drk-apolda[dot]de

Leitung

Frau

Maria Krieger

Tel.: 036462/32319

Kindertagesstätte "Zum Bienenschwarm" in Ulrichshalben

Banner Kindertageseinrichtungen
Foto:Kindertagesstätte Ulrichshalben

Mitten im Ilmtal zwischen Weimar und Apolda findet man unsere Kindertagesstätte. Seit 1994 ist das Deutsche Rote Kreuz der Träger unserer Einrichtung. Unser Kindergarten besteht aus einem renovierten Altbau und einem modernen Neubau, der im Februar 2015 neu eröffnet wurde. Im Neubau wurde Platz für 26 Krippenkinder geschaffen. Hier können sich unsere Kleinsten ganz nach ihren Bedürfnissen und dem Entwicklungsstand in zwei Spielräumen entfalten. In unserem Altbau spielen und lernen 29 Kinder in verschiedenen Funktionsbereichen. Der Bibliothek, dem Rollenspielbereich, dem Bau- und Konstruktionsbereich, dem Atelier, dem Kinderrestaurant und dem Foyer, dem Herzstück unserer Einrichtung, weil es beide Gebäudeteile miteinander verbindet.

Wir arbeiten nach dem Lebensbezogenen Ansatz. Es ist uns wichtig die Kinder auf ihrem Weg individuell zu begleiten, das Leben und Erleben zu schätzen und sie zu Weltbürgern zu erziehen, die den Wert der Gemeinschaft und dem friedvollen Miteinander schätzen, leben und weitergeben. Sie lernen offen zu sein für andere Kulturen und einen Wertschätzenden Umgang miteinander. 

Unsere Schulanfänger treffen sich täglich vor dem Mittagessen zu den „Sprachspielen“ oder reisen ins „Zahlenland“. Regelmäßig treffen wir uns mit den Schulkindern um einen ersten Kontakt zur Schule aufzubauen. Besonderen Wert legen wir auf Gesundheit, Bewegung und Naturbewusstsein. Die Kinder backen und kochen in unserer Kinderküche und im Sommer bewirtschaften wir sogar ein Beet in unserem Garten. Jeden Tag nutzen wir unseren Garten mit Schaukeln, Sandkästen, Rutsche, Klettergerüsten und Verkehrsgarten und natürlich auch die wunderschöne Natur um Ulrichshalben und Oßmannstedt, mit ihren vielen Wiesen, Feldwegen und kleinen Wäldchen. Im Sommer haben wir sogar die Möglichkeit das Freibad im Ort zu nutzen. Wir sind ein Ort an dem emsiges junges Leben in Liebe und Geborgenheit aufwachsen kann, wie in einem Bienenschwarm.

Daten

Kapazität:

Aufnahmealter:

Anzahl der Mitarbeiter:

Konzept:

 

 

Öffnungszeiten:

55

1 Jahr

7

Lebensbezogener Ansatz

kleine Altersmischung

naturverbundene Einrichtung

6:00 – 17.00 Uhr